Biete mit bei der grossen Verkehrshaus Tresorauktion

Sauber Red Bull Kuh

Jetzt bieten oder sofort kaufen

Sauber Red Bull Kuh
Geschichte:

Im Sommer 1998 initiierte die City Vereinigung Zürich
die Auktion "Land in Sicht". 815 farbige Kunstkühe wurden
in Zürich ausgestellt.
Die "Pegasuse" wurde von Arlette Richner kreiert. Sie stand
am Eingang vom Münsterhof zur Poststrasse.
Im Anschluss an die Ausstellung wurden die Kuhobjekte
versteigert. Da sie so gut zur RED BULL SAUBER AG
passte, fand sie einen neuen Platz im "Stall" in Hinwil. Sie
wurde sogar das Sujet der Weihnachtskarte 1998.
Ansonsten stand sie in Eingangsbereich der Firma in Hinwil.

Auf dem 1. Foto sind Nick Heidfeld und Kimi Räikkönen
zusammen mit der Roten Kuh. 
    Preislimit noch nicht erreicht.
  Gebote 0
Startpreis CHF 5,500.00  
Ihr Maximalgebot CHF
Bitte geben Sie mindestens 5,700.00 CHF ein.
   
Sofortkaufpreis CHF 8,000.00



zurück

Artikel Informationen


Anbieter
Verkehrshaus Luzern
Donator

Peter Sauber AG

Auktionsnummer
40
Artikelzustand
Sehr gut
Artikelstandort
Trésor